SunshinePHP Developer Conference 2015

ifx_prepare

(PHP 4, PHP <=5.2.0)

ifx_prepareBereitet eine Abfrage zur späteren Ausführung vor

Beschreibung

int ifx_prepare ( string $query , int $conn_id [, int $cursor_def ], mixed $blobidarray )

Gibt einen Integerwert, result_id zurück, der von der Funktion ifx_do() benutzt wird. Die Anzahl der betroffenen Datensätze, die mit der Funktion affected_rows abfragt werden kann, wird gesetzt.

Bereitet die Abfrage query für die Verbindung conn_id vor. Bei SELECT Abfragen wird ein Cursor deklariert und geöffnet. Mit dem optionalen Parameter cursor_def können Sie einen "scroll"- und/oder "hold"-Cursor definieren. Beides sind Bitmasken, die entweder IFX_SCROLL oder IFX_HOLD oder beides, mit ODER verknüpft, sein können.

Für jeden Anfragetyp wird die geschätzte Anzahl der betroffenen Datensätze gespeichert und kann mit ifx_affected_rows() abgefragt werden.

Falls Sie in Ihrer Abfrage BLOB (BYTE oder TEXT) Felder haben, können Sie den Parameter blobidarray angeben, der die korrespondierenden "blob-IDs" enthält. Diese Spaltennamen sollten Sie in der Abfrage durch ein "?" ersetzen.

Falls die Inhalte der TEXT (oder BYTE) Spalten es erlauben, können Sie auch "ifx_textasvarchar(1)" und "ifx_byteasvarchar(1)" benutzen. Damit können Sie TEXT (oder BYTE) Spalten wie gewöhnliche (aber lange) VARCHAR Spalten in SELECT Abfragen behandeln und müssen sich nicht um blob-ids kümmern.

Mit ifx_textasvarchar(0) oder ifx_byteasvarchar(0) (die Standardeinstellung), geben SELECT Abfragen BLOB Spalten als blob-IDs (Integerwerte) zurück. Mit den blob-Funktionen (siehe unten) können Sie die Werte eines BLOB als String oder Datei erhalten.

Siehe auch: ifx_do().

add a note add a note

User Contributed Notes 1 note

up
0
icespawn11882 at hotmail dot com
9 years ago
This is an example to use this function

$conn = fx_connect( "db", "user", "password" );
$result = ifx_prepare("SELECT customer_num, company FROM customer", $conn);
ifx_do($result);

ifx_prepare associate an int to the query; we use this int with ifx_do

Para Massimiliano
To Top