PHP 5.5.16 is released

msql_fetch_array

(PHP 4, PHP 5)

msql_fetch_arrayHolt eine Zeile als Array

Beschreibung

array msql_fetch_array ( resource $result [, int $result_type ] )

msql_fetch_array() ist eine erweiterte Version von msql_fetch_row(). Zusätzlich zur Speicherung der Daten in einem numerischen Array speichert diese Funktion den Datensatz auch mit assoziativen Indizes, indem sie die Feldnamen als Schlüssel benutzt.

Wichtig ist, dass msql_fetch_array() NICHT wesentlich langsamer als msql_fetch_row() ist, obwohl es einen zusätzlichen, wichtigen Ergebniswert zurückgibt.

Parameter-Liste

Ergebnis

Das Ergebnis Ressource, das ausgewertet wird. Dieses Ergebnis kommt von einem Aufruf von msql_query().

result_type

Eine Konstante, die die folgenden Werte annehmen kann: MSQL_ASSOC, MSQL_NUM und MSQL_BOTH. Der Standardwert MSQL_BOTH.

Rückgabewerte

Gibt die Inhalte des gelesenen Datensatzes in einem Array zurück oder FALSE, wenn es keinen Datensatz mehr zu lesen gibt.

Beispiele

Beispiel #1 msql_fetch_array() Beispiel

<?php
$con 
msql_connect();
if (!
$con) {
    die(
'Verbindungsaufbau fehlgeschlagen: ' msql_error());
}

if (!
msql_select_db('test'$con)) {
    die(
'Fehler beim Auswählen der Datenbank: ' msql_error());
}

$result msql_query('SELECT id, name FROM people'$con);
if (!
$result) {
    die(
'Konnte die Abfrage nicht ausführen: ' msql_error());
}

while (
$row msql_fetch_array($resultMSQL_ASSOC)) {
    echo 
$row['id'] . ': ' $row['name'] . "\n";
}

msql_free_result($result);
?>

Changelog

Version Beschreibung
4.3.11 and 5.0.4 Ein Fehler beim Auslesen von Spalten, die NULL enthielten, wurde behoben. Solche Spalten waren nicht im Ergebnisarray enthalten.

Siehe auch

add a note add a note

User Contributed Notes

There are no user contributed notes for this page.
To Top