PHP Australia Conference 2015

sqlite_unbuffered_query

SQLiteDatabase->unbufferedQuery

(PHP 5 < 5.4.0, PECL sqlite >= 1.0.0)

sqlite_unbuffered_query -- SQLiteDatabase->unbufferedQueryFührt eine Abfrage aus, aber übernimmt die Daten nicht gleich ins PHP

Beschreibung

resource sqlite_unbuffered_query ( resource $dbhandle , string $query [, int $result_type = SQLITE_BOTH [, string &$error_msg ]] )
resource sqlite_unbuffered_query ( string $query , resource $dbhandle [, int $result_type = SQLITE_BOTH [, string &$error_msg ]] )

Objektorientierter Stil (Methode):

SQLiteUnbuffered unbufferedQuery ( string $query [, int $result_type = SQLITE_BOTH [, string &$error_msg ]] )

sqlite_unbuffered_query() entspricht im wesentlichen sqlite_query() mit der Ausnahme, dass das Ergebnis eine sequenzielle Folge ist, die nur zeilenweise vorwärts gelesen werden kann.

Dies Funktion ist ideal für die Generierung von Strukturen wie HTML-Tabellen, die ausschließlich sequenziell aufgebaut werden und kein expliziter Zugriff auf Datenreihen außerhalb der Sequenz nötig sind.

Hinweis:

Funktionen, wie sqlite_seek(), sqlite_rewind(), sqlite_next(), sqlite_current() und sqlite_num_rows() können die Rückgabe von sqlite_unbuffered_query() nicht verarbeiten.

Parameter-Liste

dbhandle

Die Ressource des SQLite-Ergebnisses, erzeugt von sqlite_open() wenn in prozeduralem Kontext genutzt. Dieser Parameter wird nicht benötigt, wenn die objekt-orientierte Methodik genutzt wird.

query

Die auszuführende Anfrage

Daten innerhalb einer Anfrage sollten maskiert werden.

result_type

Der optionale Parameter Ergebnis_Typ akzeptiert eine Konstante und bestimmt, wie das zurückgegebene Array indiziert wird. Während mit SQLITE_ASSOC nur assoziative Indizes (Namensfelder) zurückgegeben werden, werden mit SQLITE_NUM nur numerische Indizes (geordnete Feldnummern) zurückgegeben. SQLITE_BOTH gibt sowohl assoziative als auch numerische Indizes zurück. SQLITE_BOTH ist die Standardeinstellung.

error_msg

Diese spezielle Variable wird genutzt, wenn ein Fehler auftritt. Sie hat einen besonderen Stellenwert, da SQL-Syntax-Fehler nicht mit sqlite_last_error() abgerufen werden können.

Hinweis: Zwei alternative Syntaxen werden für die Kompatibilität mit anderen Datenbank-Erweiterungen (wie z.B. MySQL) unterstützt. Die bevorzugte Form ist die erste, bei der der Parameter dbhandle der erste Parameter der Funktion ist.

Rückgabewerte

Gibt den Ergebnis-Handler zurück. Im Fehlerfall wird FALSE zurückgegeben.

sqlite_unbuffered_query() gibt ein sequenzielles Ergebnis zurück, durch welches nur zeilenweise und vorwärts ausgelesen werden kann.

Changelog

Version Beschreibung
5.1.0 Parameter error_msg wurde hinzugefügt.

Siehe auch

  • sqlite_query() - Führt auf einer Datenbank eine Abfrage durch und liefert das Abfrageergebnis zurück

add a note add a note

User Contributed Notes 1 note

up
0
radley25 at spamcop net
10 years ago
Always use this over the sqlite_fetch_* functions if possible as it's much faster.
To Top