Vordefinierte Konstanten

Folgende Konstanten werden von dieser Erweiterung definiert und stehen nur zur Verfügung, wenn die Erweiterung entweder statisch in PHP kompiliert oder dynamisch zur Laufzeit geladen wurde.

Mcrypt kann in vier Blockchiffriermodi arbeiten(CBC, OFB, CFB und ECB). Wenn verknüpft mit libmcrypt-2.4.x oder höher, können die Funktionen auch in den Blockchiffriermodi nOFB und STREAM arbeiten. Unten finden Sie eine Liste mit allen unterstützten Verschlüsselungsmodi zusammen mit den für die Verschlüsselung definierten Konstanten. Für eine vollständige Referenz und Diskussionen siehe Applied Cryptography by Schneier (ISBN 0-471-11709-9).

  • MCRYPT_MODE_ECB (electronic codebook) ist ein Blockchiffremodus, der grundsätzlich für die meisten Zwecke ungeeignet ist. Die Verwendung dieses Modus wird nicht empfohlen.
  • MCRYPT_MODE_CBC (cipher block chaining) ist ein Blockchiffremodus, der erheblich sicherer ist als der ECB-Modus.
  • MCRYPT_MODE_CFB (cipher feedback, im 8-bit Modus) ist ein Stromchiffremodus. Es wird empfohlen, NCFB statt des CFB-Modus zu verwenden.
  • MCRYPT_MODE_OFB (output feedback, im 8-bit Modus) ist ein mit CFB vergleichbarer Stromchiffremodus, aber kann in Anwendungen verwendet werden, in denen Fehlerfortplanzung nicht toleriert werden kann. Es wird empfohlen den NOFB-Modus statt des OFB-Modus zu verwenden.
  • MCRYPT_MODE_NOFB (output feedback, im n-bit Modus) ist mit dem OFB-Modus vergleichbar, arbeitet aber auf der vollständigen Blockgröße des Algorithmus.
  • MCRYPT_MODE_STREAM ist ein extra Modus zum Einbinden einiger Stream-Algorithmen wie "WAKE" oder "RC4".

Mcrypt unterstützt einige weitere Betriebmodi, für die es keine vordefinierten Konstanten gibt. Sie können genutzt werden, indem eine Zeichenkette anstelle der fehlenden Konstante übergebene wird.

  • "ctr" (counter Modus) ist ein Stromchiffremodus.
  • "ncfb" (cipher feedback, im n-bit Modus) ist vergleichbar mit dem CFB-Modus, arbeitet aber auf der vollständigen Blockgröße des Algorithmus.

Some other mode and random device constants:

MCRYPT_ENCRYPT (integer)
MCRYPT_DECRYPT (integer)
MCRYPT_DEV_RANDOM (integer)
MCRYPT_DEV_URANDOM (integer)
MCRYPT_RAND (integer)

add a note add a note

User Contributed Notes 2 notes

up
5
gordon at vixo dot com
5 years ago
These constants don't cover all the possible options.

There are two constants:
MCRYPT_MODE_OFB
MCRYPT_MODE_NOFB

These relate to using OFB mode in 8-bit feedback mode and using the same feedback length as the key

There is one constant
MCRYPT_MODE_CFB which uses 8-bit feedback mode

There ought to be a constant
MCRYPT_MODE_NCFB which uses the same feedback length as the key.

In fact you can just use the option 'ncfb' in mycrypt
up
-10
Andrey Andreev
4 years ago
You can just use strings instead of the constants ... they are useless and lacking for other modes that are fully supported. Here's a list:

cbc
ecb
ofb
nofb
cfb
ncfb
ctr
stream
To Top