Laufzeit-Konfiguration

Das Verhalten dieser Funktionen wird durch Einstellungen in der php.ini beeinflusst.

Konfigurations-Optionen für Sonstiges
Name Standard Veränderbar Changelog
ignore_user_abort "0" PHP_INI_ALL  
highlight.string "#DD0000" PHP_INI_ALL  
highlight.comment "#FF8000" PHP_INI_ALL  
highlight.keyword "#007700" PHP_INI_ALL  
highlight.bg "#FFFFFF" PHP_INI_ALL Entfernt in PHP 5.4.0.
highlight.default "#0000BB" PHP_INI_ALL  
highlight.html "#000000" PHP_INI_ALL  
browscap NULL PHP_INI_SYSTEM  
Weitere Details und die Definitionen der PHP_INI_*-Konstanten finden Sie im Wo Konfigurationseinstellungen gesetzt werden können.

Hier eine kurze Erklärung der Konfigurationsoptionen:

ignore_user_abort boolean

Standardmäßig FALSE. Wird die Einstellung auf TRUE geändert, werden Skripte nicht beendet, nachdem der Client die Verbindung abgebrochen hat.

Siehe auch ignore_user_abort().

highlight.bg string
highlight.comment string
highlight.default string
highlight.html string
highlight.keyword string
highlight.string string

Farbangaben für Syntax-Highlighting. Alle Angaben, die bei <font color="??????"> gültig sind, funktionieren.

browscap string

Name (z.B.: browscap.ini) und Speicherort der Datei mit den Angaben zu den Fähigkeiten der verschiedenen Browser. Siehe auch get_browser().

add a note add a note

User Contributed Notes 1 note

up
0
Nico
6 months ago
To pass more than one css rule, but also a class, an id, or any html attribute to highlighted element, we can escape a quote to close the inline styling:

    ini_set('highlight.string', '#F8F8F8 ; font-size:1.4em\" class=\'string\' ');
To Top