PHP 5.4.33 Released

pg_get_notify

(PHP 4 >= 4.3.0, PHP 5)

pg_get_notifyGibt eine SQL NOTIFY-Nachricht zurück

Beschreibung

array pg_get_notify ( resource $connection [, int $result_type ] )

pg_get_notify() gibt eine NOTIFY-Nachricht zurück, die vom SQL-Kommando NOTIFY gesendet wurde. Um diese Nachrichten zu erhalten, muss zuvor das SQL-Kommando LISTEN ausgeführt worden sein.

Parameter-Liste

connection

PostgreSQL-Verbindungskennung.

result_type

Ein optionaler Parameter bestimmt, wie das zurückgegebene array indiziert werden soll. result_type ist eine Konstante, die einen der folgenden Werte annehmen kann: PGSQL_ASSOC, PGSQL_NUM oder PGSQL_BOTH. Wenn pg_get_notify() mit PGSQL_NUM aufgerufen wird, wird ein numerisches Array zurückgegeben, mit PGSQL_ASSOC wird ein assoziatives Array zurückgegeben, während der Standardwert PGSQL_BOTH ein Array mit beiden Indizes zurückgibt.

Rückgabewerte

Ein array, das die NOTIFY-Nachricht und die PID des Datenbankprozesses enthält. Existiert kein NOTIFY, wird FALSE zurückgegeben.

Beispiele

Beispiel #1 PostgreSQL NOTIFY-Nachricht

<?php
$conn 
pg_pconnect("dbname=publisher");
if (!
$conn) {
  echo 
"Konnte keine Verbindung aufbauen.\n";
  exit;
}

// Listen-Kommando 'author_updated', um Benachrichtigungen
// von anderen Prozessen zu erhalten
pg_query($conn'LISTEN author_updated;');
$notify pg_get_notify($conn);
if (!
$notify) {
  echo 
"Keine Nachrichten\n";
} else {
  
print_r($notify);
}
?>

Siehe auch

add a note add a note

User Contributed Notes

There are no user contributed notes for this page.
To Top