posix_getrlimit

(PHP 4, PHP 5)

posix_getrlimitLiefert Informationen über Systemressourcen-Limits

Beschreibung

array posix_getrlimit ( void )

posix_getrlimit() gibt ein Array mit Informationen über die aktuellen weichen und harten Limits der Ressourcen zurück.

Zu jeder Ressource gehören ein weiches und ein hartes Limit. Das weiche Limit ist der Wert, den der Kernel für die entsprechende Ressource geltend macht. Das harte Limit fungiert als Obergrenze für das weiche Limit. Ein unprivilegierter Prozess kann nur sein weiches Limit auf einen Wert im Bereich von 0 bis zum harten Limit setzen und sein hartes Limit unumkehrbar absenken.

Rückgabewerte

Gibt ein assioziatives Array mit Elementen für jedes definierte Limit zurück. Jede Ressource hat ein weiches und ein hartes Limit.

Liste möglicher Limits, die zurückgegeben werden
Name des Limits Beschreibung des Limits
core Die maximale Größe der Core-Datei. 0 bedeutet, dass keine Core-Datei angelegt wird. Wenn Core-Dateien diese Größe überschreiten, werden sie auf diese Größe abgeschnitten.
totalmem Die maximale Größe des Speichers für den Prozess in Bytes.
virtualmem Die maximale Größe des virtuellen Speichers für den Prozess in Bytes.
data Die maximale Größe des Datensegments für den Prozess in Bytes.
stack Die maximale Stackgröße des Prozesses in Bytes.
rss Die maximale Anzahl virtueller Speicherseiten, die im RAM resident sind.
maxproc Die maximale Anzahl von Prozessen, die für die reale Benutzer-ID des aufrufenden Prozesses erzeugt werden können.
memlock Die maximale Anzahl Bytes, die im RAM blockiert werden können.
cpu Die Zeit, die ein Prozess die CPU benutzen darf.
filesize Die maximale Größe des Datensegments für den Prozess in Bytes.
openfiles Einer mehr als die maximale Anzahl offener Dateideskriptoren.

Beispiele

Beispiel #1 posix_getrlimit()-Beispiel

<?php

$limits 
posix_getrlimit();

print_r($limits);
?>

Das oben gezeigte Beispiel erzeugt eine ähnliche Ausgabe wie:

Array
(
    [soft core] => 0
    [hard core] => unlimited
    [soft data] => unlimited
    [hard data] => unlimited
    [soft stack] => 8388608
    [hard stack] => unlimited
    [soft totalmem] => unlimited
    [hard totalmem] => unlimited
    [soft rss] => unlimited
    [hard rss] => unlimited
    [soft maxproc] => unlimited
    [hard maxproc] => unlimited
    [soft memlock] => unlimited
    [hard memlock] => unlimited
    [soft cpu] => unlimited
    [hard cpu] => unlimited
    [soft filesize] => unlimited
    [hard filesize] => unlimited
    [soft openfiles] => 1024
    [hard openfiles] => 1024
)

Anmerkungen

Hinweis:

Dies ist keine POSIX-Funktion, aber sie ist auf BSD- und System V-Systemen gängig. Falls Ihr System diese Funktion nicht unterstützt, wird sie während der Übersetzung nicht eingebunden. Ob es die Funktion gibt, kann mittels function_exists() überprüft werden.

Siehe auch

  • GETRLIMIT(2)-Manpage

add a note add a note

User Contributed Notes 1 note

up
1
petert at tebault dot org
14 years ago
The array returned (on a RH6.2 box) is:
     soft core = 0
     hard core = unlimited
     soft data = unlimited
     hard data = unlimited
     soft stack = 8388608
     hard stack = unlimited
     soft totalmem = unlimited
     hard totalmem = unlimited
     soft rss = unlimited
     hard rss = unlimited
     soft maxproc = 2048
     hard maxproc = 2048
     soft memlock = unlimited
     hard memlock = unlimited
     soft cpu = unlimited
     hard cpu = unlimited
     soft filesize = unlimited
     hard filesize = unlimited
     soft openfiles = 1024
     hard openfiles = 1024
To Top